Knappen für das Bündnis

Hammerthaler Knappenverein Witten

Spende zum Erhalt der Buchholzer Kirche

„Leistung soll belohnt werden. Damit waren auch unsere Ver- einsmittglieder leicht zu überzeugen“, so Helmut Stracke, Vorsitzender des Hammerthaler Knappenvereins. Im Rahmen der monatlichen Veranstaltung „Käse, Wein und gute Unterhaltung“ übergab er im Namen seiner Vereinsmitglieder 500€ an den Bündnis für Buchholz e.V. Dankend nahm der Vorstand die Spende entgegen: „Unser Vereinsziel ist der Erhalt und die Förderung der Kirche Buchholz. Die Instandhaltung kostet uns jährlich rund 15.000€“, so Geschäftsführer Helmut Gaul. Der Vereinsvorsitzende Peter Niemann ergänzt: „Mit dem Spendenbeitrag der Hammerthaler Knappen kommen wir der dringend benötigten Renovierung der Sanitäranlagen des Gebäudes näher.“

Neben Spenden finanziert sich der Verein auch über seine regelmäßigen Veranstaltungen und der Raumvermietung.

Quelle: Der Herbeder 287 Februar/März